Vous êtes ici : Accueil › Recherche
› RECHERCHER
Titre
Auteur
Mot-clé
Année avant
Année après
Plus d'options

› AFFINER

› RESULTATS DE LA RECHERCHE  
26 résultats › Tri  › Par 
collection_x
Source : Hypotheses.org

Alternativen zum Auto - Autofreie Stadt Berlin

Mahnken, Gerhard (14 juil. 2015)

Von Roxana Schwarze Im Rahmen des Blog-Projektes mit dem Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung (IRS) in Erkner habe ich mich mit dem Thema „Autofreie Stadt Berlin“ befasst. Dazu habe ich in einem Interview im Sommer 2015 Informationen von den IRS-Wissenschaftlern Annika ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Alternativen zum Auto

Mahnken, Gerhard (25 sept. 2015)

Medien berichten tagtäglich von der Zerstörung der Umwelt. Aber was sind die tatsächlichen Probleme unserer Mobilität? Ökologische Probleme In Deutschland entfällt auf den Verkehr ein Fünftel der gesamten CO2-Emissionen. Städte verhalten sich dabei wie Parasiten auf dem Planeten. Obwohl sie ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Die Stadt von morgen: Modern, wirtschaftsstark und grün!

Mahnken, Gerhard (1 juil. 2015)

Von: Marielena Godescha, Marie Hodel, Nastasja Petkovic & Fee Furch Im Rahmen des Blog-Projektes „Leben in der Stadt der Zukunft“ haben wir uns für das Thema „Natur in der Stadt“ entschieden. Wir haben diesen Bereich gewählt, weil uns der Naturbestand in Großstädten und vor allem der in ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Schrumpfende Städte: Gemeinden in Ostdeutschland mit Zukunft?

Mahnken, Gerhard (17 juin 2015)

Von Oliver Konstantin Goetz [embed]https://www.youtube.com/watch?v=0r1gyKXFtk0 Quelle: Nackttopf: Dessau 2012 - eine Stadt stirbt! 05.03.2012; https://www.youtube.com/watch?v=0r1gyKXFtk0 (Abgerufen am: 02.06.2015) Sieht man die Bilder dieses Videos kommt man sich vor wie am Drehort eines neuen ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Neue „Coole Orte der Arbeit“?

Mahnken, Gerhard (24 juin 2015)

Wie die Lab Szene in Berlin unser Verständnis von Zusammenarbeit verändert Von Paul Wagner Ein Großer Raum. Schreibtische. Computer. Telefone. Arbeitende Menschen. Klingt für viele wie ihr Alltag im Büro. Ist es aber nicht. Die Menschen, die hier zusammensitzen und arbeiten, arbeiten gar nicht ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Lernprozesse in der Stadtplanung

Mahnken, Gerhard (17 juil. 2015)

Von Elena Wünschmann Die Stadtplanung und -forschung ist keine statische, altehrwürdige Wissenschaft, denn sie wird sich immer weiter an die neuen gesellschaftlichen Situationen anpassen müssen. Stadtplaner zu der Zeit der Industrialisierung hatten mit dem Wachstum von Städten zu kämpfen. Die ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Gemeinsam statt einsam

Mahnken, Gerhard (17 juil. 2015)

gemeinsam stadt einsam Mehrgenerationenwohnen Von Paul Brandes, Tim Janßen, Katharina Kortmann, Caroline Löffler, Anne-Marie Lüß, Judith Möller Schon der alte Philosoph Konfuzius wusste: „Wer nicht an die Zukunft denkt, wird bald große Sorgen haben.“ Diese Weisheit hat sich über ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Mobilität in der Stadt

Mahnken, Gerhard (7 sept. 2015)

Oft wird die Frage nach der Zukunft unserer Stadt Hannover gestellt. Wir haben uns mit dieser Frage im Hinblick auf die Entwicklung der Mobilität auseinandergesetzt. Schon heute gibt es viele Konzepte, wie man alternative Bewegungsmuster in Ballungsräumen der Zukunft umsetzen kann. Auch wir ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Natur in der Stadt

Mahnken, Gerhard (28 août 2015)

Natur in der Stadt In unserer Stadt der Zukunft spielt Natur eine große Rolle. Die Grünflächen sollen weiter wachsen - doch der Platz dafür ist in dicht besiedelten Ballungsräumen rar. Möglichkeiten, neue Flächen zu schaffen, sind nur begrenzt vorhanden. Es bedarf also kreativer Ideen, um ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Die Energiewende …Was ist das eigentlich?

Mahnken, Gerhard (7 sept. 2015)

„Als Energiewende wird der Übergang der nicht-nachhaltigen Nutzung von fossilen Energieträgern sowie der Kernenergie zu einer nachhaltigen Energieversorgung mittels erneuerbaren Energien bezeichnet.“ (Wikipedia, Artikel zur Energiewende). Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Was wäre, wenn ...

Voir la fiche de la ressource