Vous êtes ici : Accueil › Recherche
› RECHERCHER
Titre
Auteur
Mot-clé
Année avant
Année après
Plus d'options

› AFFINER

› RESULTATS DE LA RECHERCHE  
53 résultats › Tri  › Par 
collection_x
Source : Hypotheses.org

Die Institutsstreichungen in Leipzig: Zufall oder Folge einer wirtschaftsorientierten Hochschulpolitik?

Platz, Maxi Maria (12 févr. 2014)

In diesen Wochen ist der Protest über die Schließung von Klassischer Archäologie und Theaterwissenschaften an der Universität Leipzig laut. Am 20.1.2014 machte das Rektorat über eine Pressemeldung die Streichungen öffentlich. Natürlich werden die Kürzungen nachdrücklich bedauert, aber die ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Die Duisburger entdecken die Archäologie - Mercatorhaus Duisburg II

Platz, Maxi Maria (27 janv. 2013)

Die Ausgrabung des Wohnhauses Gerhard Mercators hat in Duisburg einen wahren Begeisterungssturm ausgelöst. Die Presse sprach von Sensationen. Die Stadtbürger entdecken eine Geschichte vor der Industrialisierung und Archäologie und Denkmalpflege sollten das nutzen. Eine Bürgerinitiative rund um ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Engobe oder Ruß? Gebrauchspuren an Keramik in Marburg

Platz, Maxi Maria (17 oct. 2012)

Der Beitrag ist bereits am Montag, den 13.8.2012 auf meinem Vorgängerblog MinusEinsEbene erschienen. Anlässlich des sehr lesenswerten Beitrag von Rainer Schreg auf Archaeologik zu „Gebrauchsspuren an Keramik“ hier ein Beitrag zu Rußspuren versus dunkelgraue/ schwarze Engobe an Keramik in ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

MinusEinsEbene zwitschert

Platz, Maxi Maria (26 juin 2013)

MinusEinsEbene ist jetzt auch auf Twitter vertreten. Ich zwitschere dort seit einigen Tagen, über das was mir im Netz so auffällt. Zum Beispiel  zu #Mittelalter #Elisabethkirche #Marburg #Duisburg #Archäologie und so weiter. Twitter ist so etwas wie eine Wiederentdeckung für mich.  Vor Jahren ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Der konstruierte Gegensatz #dhiha5

Platz, Maxi Maria (18 avr. 2013)

Das pars pro toto des deutschen Bildungsideals ist das Buch. Das gedruckte Buch mit seinem Geruch nach Papier und Druckerschwärze, wenn man es neu aus der Plastikfolie pult. Das liebevolle ehrwürdige Streichen über die farbechte Hochglanzabbildung und auch das ins Regalstellen wird zelebriert. ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Faszinierend! Ein archäologischer Ausflug ins Science-Fiction

Platz, Maxi Maria (23 mai 2013)

Archäologen und die Archäologie sind ein Teil der Popkultur. Ja, man will es nicht wahrhaben, aber Archäologie fasziniert und lädt ein zum Träumen ein von Expeditionen in den Dschungel/Wüste, wertvollen Schätzen und spannenden Rätseln. Nein, ich führe jetzt nicht aus, was das mit dem ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Die Zukunft für Doktoranden der Archäologie

Platz, Maxi Maria (17 oct. 2012)

Junge Archäologen teilen ihr Schicksal mit anderen Akademikergruppen wie Historikern, Geografen oder Politologen. Nach einer extrem langen Qualifikationszeit wartet auf einige wenige ein fester Posten, für andere eine Zukunft als Freiberufler oder das Prekariat. Der Post ist bereits am 10.4.2012 ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Das Herz der Elisabeth in Nordfrankreich?

Platz, Maxi Maria (17 oct. 2012)

Reliquien spalten die Gesellschaft: die einen wissen nicht was Reliquien überhaupt sind, die anderen halten ihre Verehrung für einen morbiden Auswuchs katholischer Frömmigkeit und wieder andere reisen kilometerweit, um einmal den Arm, Kopf oder auch vertrocknete Innereien sehen zu können. Sie ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Archäologie und StarTrek. Zu Gast beim Trekcast #029

Platz, Maxi Maria (7 mai 2014)

Der aktuelle Podcast des Trekcast befasst sich diesmal mit dem spannenden Thema Archäologie. Ich durfte mit Yann-Patrick Schlame, Thorsten Kroke und Malte Kirchner ausführlich darüber reden und das ist dabei herausgekommen. http://www.startrek-index.de/trekcast/trekcast-029-star-trek-und-die- ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Das Wohnhaus einer Persönlichkeit als städtischer Identifikationsort – Mercatorhaus Duisburg I

Platz, Maxi Maria (20 janv. 2013)

Wohnhäuser von berühmten Persönlichkeiten sind in einer Stadt heute kulturelle Anlaufpunkte und touristische Fotomotive. Die Städte und deren Bürger schmücken sich mit dem Ruhm einer Person und deren Wohn- oder Geburtshaus ist das Symbol dieses stolzen Erinnerns. Wurde ein solches ...

Voir la fiche de la ressource