Vous êtes ici : Accueil › Recherche
› RECHERCHER
Titre
Auteur
Mot-clé
Année avant
Année après
Plus d'options

› AFFINER

› RESULTATS DE LA RECHERCHE  
563 résultats › Tri  › Par 
collection_x
Source : Hypotheses.org

Call4Papers (AB Soziologie/Kulturwissenschaft Uni Salzburg): “Emotion"

Redaktion, Die (24 févr. 2012)

Viele der soziologischen Theorien und Zeitdiagnosen gehen davon aus, dass wir – spätestens mit der Einführung der digitalen Medien – in einer fortgeschrittenen Medienkultur leben, in der sich die Be-dingungen, Formen und Konsequenzen sozialer Kommunikation entscheidend gewandelt haben. ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Call4Papers (GWTF): "Was tun wir mit Theorien in der Wissenschafts- und Technikforschung, und was tun die Theorien mit uns?"

Köhler, Benjamin (14 juin 2012)

Zur Jahrestagung der Gesellschaft für Wissenschafts- und Technikforschung am 16. und 17. November 2012 in Berlin: Das Verhältnis der Wissenschafts- und Technikforschung zu Theorie spiegelt die große Diversität dieses Forschungsfeldes und trägt zu ihr bei. Mit dem Strukturalismus (Merton) und ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Die Deadline unseres Call4Papers zum Thema "Emotionen: Wie sozial sind unsere Gefühle?" endet am 31.05.2014!

Köhler, Benjamin (25 mai 2014)

Wie soziologisch relevant ist es eigentlich, wenn wir uns freuen, lachen, weinen oder wütend sind? Wenngleich sich bereits einige soziologische Klassiker wie Max Weber, Émile Durkheim, Georg Simmel, Norbert Elias und Erving Goffman mit Emotionen beschäftigt haben, kann dennoch von einer ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Zur Rolle des Subjekts in den sozialen Praktiken - Von Benjamin Köhler

Köhler, Benjamin (14 mars 2013)

Zugespitzt und umfassend wurde der sog. „Practice Turn“ (2001) durch Theordore Schatzki, Karin Knorr-Cetina und Eike von Savigny ausgerufen, der später durch Reckwitz für den deutschsprachigen Raum als Sozialtheorie systematisiert wurde (vgl. Reckwitz 2003). Inhaltlich treten die sozialen ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

"Grundlagen der (russischen) Soziologie" - Eine Rezension von Oksana Buhay und Alexej Nikischin

Bugay, Alexej Nikischin Oksana (25 juin 2011)

Das im Buch „Grundlagen der Soziologie. Band 1“ (Originaltitel: Основы социологии) vorgestellte Konzept wurde bereits einige Jahre vor dem Zerfall der Sowjetunion entwickelt. Unabhängig vom Autor, Land oder der Kultur soll jede soziologische Theorie allein anhand ihrer Substanz ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Unser aktueller Call4Papers zum Thema "Gewalt, Macht und Herrschaft – Gesellschaft total?" (1.6.2016)

Liebig, Anja (25 janv. 2016)

Der Topos “Macht, Herrschaft und Gewalt” setzt Assoziationsketten von kriegerischen Auseinandersetzungen, physischen und psychischen Übergriffen und alltäglichen Herabsetzungen frei. So hat sich beispielsweise in diesem Jahr die Sprache in Europa verändert. Krieg, Gewalt, Vertreibung waren ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

G. Exner: Die „Soziologische Gesellschaft in Wien“ (1907–1934) - Eine Rezension von Gerald Mozetič

Boufeljah, Nadja (21 avr. 2014)

Jede Fachgeschichtsschreibung befasst sich vorrangig mit jenen Personen und Konzeptionen, deren Bedeutung für den Erkenntnisfortschritt als groß oder gar bahnbrechend eingeschätzt wird – die Soziologie hat ihre „Klassiker“ (Durkheim, Weber, Simmel und andere) und grundlegenden Denkweisen, ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

"Boris Michel: Global city als Projekt“ - Eine Buchbesprechung von Sabine Hunziker

Köhler, Benjamin (6 janv. 2013)

Die philippinische Hauptstadt Manila ist ein Beispiel für das Management einer Stadt, die vor allem von privater Stadtplanung geprägt wurde. Mit Hilfe von „Beautification Campaigns“ in Verbindung mit einem sozial-polizeilichen Null-Toleranz-Prinzip versuchten private Entwickler („Developers ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Anders als geplant: Und was machst du so? - Ein Interviewaufruf

Ring, Anett (16 déc. 2013)

Viele Studierende entwickeln im Laufe ihrer Ausbildung Ideen und Wünsche, worauf sie sich spezialisieren möchten und in welchen Bereichen sie später arbeiten wollen. Ein Teil von ihnen gelangt nach dem Studienabschluss auch in die gewünschte Position. Der andere Teil der Absolvent_innen erreicht ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Begleitlektüre zur Videovorlesung "Soziologische Theorien der Gegenwart und Zeitdiagnosen" (Prof. Dr. Hubert Knoblauch)

Boufeljah, Nadja (11 févr. 2014)

Die Vorlesungsreihe „Soziologische Theorien der Gegenwart und Zeitdiagnosen" aus dem SoSe 2009, die an der TU Berlin aufgenommen wurde, stellen wir euch mit freundlicher Genehmigung von Prof. Dr. Hubert Knoblauch (TU Berlin) als Podcast in unserem YouTube-Channel zu Verfügung. Die auf dem ...

Voir la fiche de la ressource