Vous êtes ici : Accueil › Recherche
› RECHERCHER
Titre
Auteur
Mot-clé
Année avant
Année après
Plus d'options

› AFFINER

› RESULTATS DE LA RECHERCHE  
36 résultats › Tri  › Par 
collection_x
Source : Hypotheses.org

Stralsund Library Stamp

Kulturgut, Redaktion Weblog (31 mars 2014)

ABA members should be aware that books bearing the stamp of the Stralsund Gymnasium Bibliothek, with release stamp, may not be quite what they seem. In 2012, several thousand volumes from the Stralsund city archives were sold to an antiques dealer, and subsequently dispersed in the trade. Some of ...

Voir plus d'informations | Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Stadtbibliothek Osnabrück gab Adelsbibliothek zurück, weil sie den Platz brauchte

Graf, Klaus (19 févr. 2016)

Historiker untersuchen gern Adelsbibliotheken, wenn diese in historischen Katalogen dokumentiert sind. Man kann die Listen bequem auswerten und aus ihnen Rückschlüsse auf das geistige Profil der Besitzer ziehen. Wesentlich mühsamer ist es, sich mit erhaltenen Beständen zu befassen. ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Über 170 Jahre alte Festschrift kehrt zurück ins Stralsunder Stadtarchiv

Roggelin, Holger (16 mai 2013)

Einmal in die USA und zurück - nach Stralsund Über 170 Jahre alte Festschrift kehrt zurück ins Stralsunder Stadtarchiv (Presemitteilung der Hansestadt Stralsund) Holger Roggelin bei der Übergabe des Stralsunder Konvoluts an Dr. Burkhard Kunkel (rechts) „Das ist mein Beitrag zur Erhaltung des ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Nur wenig gerettet - Jahresrückblick Kulturgut 2014

Graf, Klaus (12 janv. 2015)

In Archivalia habe ich 2014 über 130 Beiträge in der Kategorie Kulturgut veröffentlicht. Die Schwerpunkte möchte ich auch hier vorstellen. Zersplitterung historischer Sammlungen Unfassbar war für mich, dass das Regierungspräsidium Stuttgart der unter Fideikommissschutz stehenden Hofbibliothek ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Das Bild in der Kopfzeile: Ausschnitt aus der Nibelungenliedhandschrift C mit dem Wappen des Joseph von Laßberg

Graf, Klaus (25 mars 2013)

Im zweiten Viertel des 13. Jahrhunderts entstand die ehemals in der Fürstlich Fürstenbergischen Hofbibliothek Donaueschingen aufbewahrte berühmte Handschrift C des Nibelungenlieds. 1815 hatte Joseph von Laßberg  (1770-1855) die 1755 n der Bibliothek der Reichsgrafen von Hohenems entdeckte ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

585 Bücher der Stralsunder Archivbibliothek fehlen - der Kepler-Band wird jetzt in New York für eine Viertelmillion Dollar angeboten

Graf, Klaus (25 févr. 2014)

Anlass der Gründung dieses Weblogs im Dezember 2012 waren die skandalösen Vorkommnisse im Stadtarchiv Stralsund, die ich in Archivalia umfassend dokumentiert habe (über 270 Beiträge zu Stralsund; Best of). Nach einem Hinweis von Falk Eisermann am 22. Oktober 2012 auf eine von mir überlesene ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Online-Petition gegen die Streichung der Landeszuschüsse für Archäologie und Denkmalpflege in NRW

Rottler, Maria (29 mars 2013)

In Nordrhein-Westfalen plant die Landesregierung, die Landeszuschüsse für die Archäologie und Denkmalpflege zu streichen. Darauf hat die Deutsche Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte e.V. nun mit einer Online-Petition reagiert, auf die wir Sie gerne hinweisen möchten: https://www. ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Stellungnahme der Stadt Stralsund zur Online-Petition "Rettet die Stralsunder Archivbibliothek"

ottmargret (27 mars 2013)

Rathaus Stralsund Foto softeis cc-by-sa via commons.wikimedia.org Die Online-Petition "Rettet die Stralsunder Archivbibliothek " wurde im Herbst 2013 2012 von 3682 empörten Menschen unterschrieben, die gegen den Ausverkauf von Kulturgut durch die Stadt Stralsund bzw. deren Archivpersonal ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

"Machen Sie Ihr Archiv zu einem wirklichen 'Bürgerarchiv' ..." | Beitrag zur #Blogparade von siwiarchiv.de

Kulturgut, Redaktion Weblog (28 févr. 2014)

Wir sind überzeugt, dass sowohl bei dem offenkundig bestehenden Reformbedarf im Stadtarchiv [Stralsund] als auch bei der Werbung für die Erhaltung und Nutzung Ihrer einzigartigen und bedeutenden Archivbestände das Internet – und insbesondere das Web 2.0 – eine wichtige Rolle spielen kann. – ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Die Tegernseer Schlossbibliothek, keine Geschichtsquelle?

Graf, Klaus (20 févr. 2015)

Florian Sepp hat im Weblog Geschichte Bayerns eine gründliche Dokumentation vorgelegt: ''Die Tegernseer Schlossbibliothek und ihr Ende'' - zur Zerstreuung und Verscherbelung der vor allem im 19. Jahrhundert zusammengetragenen Bibliothek der Herzöge in Bayern, einer Wittelsbacher Nebenlinie, in dem ...

Voir la fiche de la ressource